Liebe Gäste,

 

Sie möchten sich bei schönem Wetter an einem

lauen Sommertag

irgendwo hin setzen,

um die Natur, die Ruhe,

den Plausch mit Freunden zu geniessen?

 

Ein Glas spritzigen, fruchtigen Wein erleben. Vielleicht auch ein wenig Musik hören,

eventuell noch das Tanzbein schwingen?

 

Dann empfehle ich Ihnen, unser

 

Romantisches Kirchgadenweinfest

zu besuchen.

 

Hier bekommen Sie Alles, was das Herz begehrt.

 

Ein romantisches Areal inmitten historischer Mauern, Sonne den ganzen Tag

und viele weitere angenehme und interessante Gegebenheiten

werden Sie,

liebe Gäste verzaubern.

 

Weine vom Feinsten werden gereicht.

Dazu ausgewählte kulinarische Köstlichkeiten machen aus Ihrem Besuch

etwas Unvergessliches.

Lassen Sie sich entführen in die uralten Gadenkeller

rund um die Kirche.

 

Schauen Sie Künstlern bei ihrer Arbeit über die Schulter

und fühlen Sie

Kellerromantik pur.

 

Sollten Sie genug gesehen haben, besuchen Sie mit mir

die Rotweinecke und die Wein-Cocktail Bar

und kosten Sie die

edelsten Weine, die der Falkenberg zu bieten hat.

 

Auf Ihr Kommen freut sich

Ihre Weinprinzessin Jasmin I.

 

 

 

 

 

Die alljährliche Weinprobe mit Blindverkostung und einem Fachberater für Kellerwirtschaft

Bezirk Unterfranken, ist der wichtigste Baustein für das

 

Romantische Kirchgadenweinfest

 

Zur Sicherung des Qualitätsstandards wurde diese professionelle Weinprobe schon zum 1. Kirchgadenweinfest von Stefan Müller eingeführt.

Eine Veranstaltung dieser Art ist bei uns in der Region einzigartig,

da wir besonderen Wert darauf legen, unseren Gästen etwas Aussergewöhnliches zu präsentieren.

Ein besonderes Weinfest braucht auch besondere Weine. (Zitat: Stefan Müller)

 

 

 

Die Baumschule Gerlach stattet unseren Festplatz seit dem 1. Kirchgadenweinfest im Jahr 2004

mit Blumen und Sträuchern aus. Jedes Jahr mit grossem Erfolg, wie uns die Gäste bestätigen.

 

Im Bild von links:

Koordinator Stefan Müller, Weinprinzessin Jasmin I., Firmeninhaber Stefan Gerlach

 

 

 

Mr. Music heisst das Trio, das unsere Gäste in diesem Jahr mit schwungvoller Musik zum Tanzen bringt. Diese mittlerweile weithin bekannte und beliebte Band wird die Besucher mit bester Musik

unterhalten.

 

Die Blaskapelle Donnersdorf unterhält sie am Sonntag mit Musik aus allen Bereichen der Blasmusik

Die Oberspiesheimer Musikanten! Geheimtipp! Sie schauen zwar aus wie Blasmusik, haben aber mehr drauf!!

 

Montagabend wird DIE Nachwuchsband MACD.

erstmalig beim Romantischen

Kirchgadenweinfest auftreten.

 

 

 

 

 

Ewald Markert haucht dem Stein erst Leben ein.

Hier bei der Arbeit an den Gadenkellern in Donnersdorf.

 

 

In den Kellern selbst werden Kunstgegenstände ausgestellt, die Ihresgleichen suchen.

 

Hier im Bild: Birgit Martin eine Künstlerin, die es versteht, ihre Gedanken auf die Leinwand zu bannen.

 

 

Auch Marion Kugler, bekannt aus dem Vorjahr und vom Weinlabyrinth 2006 in Falkenstein

ist eine leidenschaftliche und sehr begabte Künstlerin.

 

Niklaus Reuter aus Donnersdorf stellt auch hier in den Kellern aus. Nach dem Motto alte Keller,

Bilder von alten Häusern hat er fast ganz Donnersdorf gemalt.

 

 

 

 

Die neueste Attraktion in den Gadenkellern ist definitiv die WEIN-COCKTAIL BAR

An den Gadenkellern werden Sie von äusserst hübschen Damen sowie von ehemaligen

Weinprinzessinnen

nur mit Wein-Cocktails auf das Beste versorgt.

Ein Cocktail mit Wein vom Falkenberg wird Sie, liebe Gäste, von der Qualität unserer Weine

ebenfalls überzeugen. Oben ist nur eine kleine Auswahl der Cocktails zu sehen.

Die Wein-Cocktail Bar ist aber nur Samstag und Sonntag geöffnet.

 

 

 

Unser

TOP-Fotofgraf Matthias Endriss

wird im Sitzungssaal des Donnersdorfer Rathauses

Fotos präsentieren, die nie ein Mensch gesehen, respektive je geschossen hat.

Lassen Sie sich überraschen!!

 

 

 

 

 

 

 

Wenn man diese Theke beim Blick in einen der alten Keller sieht, ist man in der Schnapsbar angelangt. Diese Bar ist jedoch erst ab 21.30 geöffnet,

 

da hier die Party erst beginnt, wenn Andere schon müde sind.

 

DJ JD (Stefan Müller) und seine tollkühne Crew lassens hier so richtig krachen!!

 

Barbetrieb ist von Samstag bis Montag.

 

 

 

 

Die Firma PMP aus Donnersdorf hat jederzeit ein offenes Ohr für uns. Aus diesem Grund sei an dieser Stelle gedankt für ihr alljährliches Engagement.

 

 

Ohne Elektriker geht es halt nicht.

Danke Peter !!!